EXPOSÉ DETAILS

Objektnummer
RI-523

Geräumige Doppelhaushälfte mit großer Garage u. Garten in Lehrte - OT Steinwedel

Preise

Kaufpreis
289.000,00 EUR
Außen-Courtage
5,95 % inkl. MwSt. vom notariell beurkundeten Kaufpreis
provisionspflichtig
Ja
verfügbar ab
15.04.2020

Flächen

Wohnfläche
155 m²
Grundstücksfläche
687,00 m²
Anzahl Zimmer
5
Anzahl Schlafzimmer
3
Anzahl Badezimmer
2
Anzahl Stellplätze
5

Austattung

Wanne
Ja
Dusche
Ja
Keller
Ja
Freiplatz
Ja
Parkett
Ja
Fliesen
Ja

Ausstattung

Die geräumige Doppelhaushälfte wurde im Jahr 1957 in Massivbauweise erbaut. Die große Doppelgarage (ca. 70 m²) wurde im Jahr 1982 nachträglich errichtet. Das Haus ist unterkellert und verfügt über mehrere Kellerräume wie z.B. Vorratskeller und Heizungsraum. Über einen separaten, von der Wohnung im EG durch eine Tür inkl. kleinem Flur getrennten Bereich, gelangt man in den Keller. Hier befindet sich neben der Heizung auch eine Pumpe für Grundwasser zur z.B. Bewässerung des Gartens.

Über die Hauseingangstreppe gelangt man in einen Windfang mit anschließendem Flurbereich. Vom Flur aus erreicht man das geräumige Wohnzimmer inkl. Platz für einen Essbereich (straßenseitig), die Küche, das Tagelichtbad mit Wanne, die Tür zum kleinen Flurbereich (Kellerabgang) und den Treppenaufgang in das obere Geschoss (DG). Im Wohnzimmer befindet sich ein Parkettboden. Küche, Flur und das Bad sind mit einem Fliesenboden ausgestattet. Vom Flur aus befüllt man den Kachelofen, der den Flurbereich, das Wohnzimmer und die Küche erwärmen kann. Der Kachelofen ist im Flur, in der Küche und im Wohnzimmer sichtbar.

Im Obergeschoss / DG befindet sich das elterliche Schlafzimmer, welches momentan mittels einer Leichtbauwand durch ein Durchgangszimmer (Ankleide) mit einem eingebauten begehbaren Kleiderschank zu erreichen ist. Hier wurde Laminatboden verlegt. Nebenan befindet sich ein Kinderzimmer mit Korkfußboden. Auch ein weiteres Tageslichtbad mit Dusche gibt es auf dieser Etage. Über eine kleine Treppe kann man noch ein weiteres Zimmer bzw. 1,5 Zimmer begehen. Hier handelt es sich bei dem ersten Raum um ein Durchgangszimmer. Der sich dort anschließende Raum ist lediglich über das Durchgangszimmer erreichbar und nicht über den Flur. Die Besonderheit an diesen beiden Räumen ist, dass sich dadrunter im EG die Küche der anderen Doppelhaushälfte befindet. Der Nachbar hat also seine Küche im EG auf dem Grundstück der hier angebotenen Immobilie. Dies ist und wird jedoch kaufvertraglich und im Grundbuch per unentgeltlicher Grunddienstbarkeit geregelt.

Das Grundstück verfügt über einen großen Garten mit viel Platz für spielende Kinder. Hier gibt es hinter der Doppelgarage in Richtung Garten noch einen überdachten Terrassenbereich.

Baujahr des Hauses ist 1957. Ein bedarfsorientierter Energieausweis ist vorhanden. Hauptenergieträger ist Gas. Der Endenergiebedarf des Gebäudes liegt bei 232 kWh/(m²*a). Energieeffizienzklasse: G.

Lage

Die Doppelhaushälfte liegt im ruhigen Ort Steinwedel in einer verkehrsberuhigten Straße. Steinwedel ist ein Ortsteil der Stadt Lehrte in der Region von Hannover in Niedersachsen. Es befindet sich ca. 13 km nordöstlich der Landeshauptstadt Hannover und ca. 5 km nördlich von Lehrte. Die Nachbarorte sind Burgdorf im Norden, Immensen im Osten, Lehrte im Süden, Aligse im Südwesten und Röddensen im Westen. Im Südwesten verläuft die Burgdorfer Aue. Südöstlich von Steinwedel befinden sich der Steinwedeler Teich und weitere, z. T. renaturierte Kiesgruben. Bis 1974 war Steinwedel Teil des Landkreises Burgdorf. Am 1. März 1974 wurde Steinwedel in die Stadt Lehrte eingegliedert. Die Einwohnerzahl von Steinwedel belief sich (Stand 31.12.2016) auf 1.799 Personen. Im Ort direkt befindet sich ein Bäcker. Weitere Einkaufmöglichkeiten befinden sich in Lehrte oder Burgdorf. Es gibt einen Kindergarten und eine Grundschule, die fußläufig in wenigen Minuten erreichbar sind. Weiterführende Schulen gibt es ebenfalls in Lehrte oder Burgdorf. An öffentlichen Verkehrsmitteln gibt es einen Bus (Busline 962). Dieser verkehrt zwischen Steinwedel Depenauer Ring (Lehrte) und endet für gewöhnlich am Schulzentrum in Sehnde. Die Bushaltestelle ist in wenigen Minuten fußläufig erreichbar. Im Nachbarort Aligse befindet sich eine S-Bahnhaltestelle (Linien S6, S7 und R3). Mit der S-Bahn erreicht man den Hauptbahnhof von Hannover in ca. 15 - 25 Minuten. Sport- und Freizeitmöglichkeiten, sowie kurze Wege in Naherholungsgebiete sind gegeben.

Sonstiges

Die Provision beträgt 5,95 % inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer. Der Käufer zahlt im Erfolgsfall eine Käufer-Maklerprovision in Höhe von 5,95 % inkl. gesetzl. MwSt. des beurkundeten Kaufpreises an Tobias Rehse Immobilien. Die Provision ist verdient und fällig bei Beurkundung des notariellen Kaufvertrages.

Alle Angaben in diesem Exposé wurden nach besten Wissen erstellt, erheben jedoch keinen Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Die Grundrisse sind eventuell nicht maßstabsgerecht und dienen lediglich der Veranschaulichung der Raumaufteilung. Das Exposé ist als unverbindliche Information zu verstehen und kann nicht als Rechtsgrundlage herangezogen werden. Rechtskräftig ist ausschließelich der notariell beurkundete Kaufvertrag.

Energieausweis

  • Heizung
    Zentral
  • Befeuerung
    Gas
  • Wesentliche Energieträger
    Gas
  • Ausweisart
    Bedarf
  • Baujahr
    1957
  • Jahrgang
    ab 1.5.2014
  • Wärmewert
    232
  • Gültig bis
    01.01.1970
  • Ausstelldatum
    19.12.2019
  • Energiebedarfskennwert
    232 kWh/(m²*a)
  • Energieeffizienzklasse
    G
    • A+
    • A
    • B
    • C
    • D
    • E
    • F
    • G
    • H
    0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 >250

    Ansprechpartner

    Herr
    Tobias, Rehse
    Tel.: 0511-30070102

    Dokumente

    © 2020 Tobias Rehse Immobilien. Alle Rechte vorbehalten.
    Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.